kostenlose Hotline 0800 6683481* Öffnungszeiten

0800 6683481* Öffnungszeiten

Allgemeine Fragen

Wie gestaltet sich der Vermittlungsablauf?

Ihren Vermittlungsauftrag können Sie bei uns entweder online auf unserer Internetseite, per E-Mail an info@meinumzugshelfer.de oder telefonisch unter 0800 6683481* aufgeben.

Sparen Sie Zeit indem Sie uns mit der Suche nach geeignetem Umzugspersonal betrauen.

Für nahezu jede gewünschte Tätigkeit finden wir für Sie innerhalb kurzer Zeit die für Sie passende Hilfskraft, zum Beispiel als Umzugs- oder Entrümpelungshelfer für Ihren Umzug, als Ein- und Auspacker, Be- oder Entladehilfe, als Fahrer für Ihr Umzugsfahrzeug oder auch für handwerkliche Arbeiten, die im Rahmen Ihres Umzuges anfallen.

Nach erfolgter Auftragserteilung stellen wir unkompliziert und schnell den Kontakt zwischen Ihnen und den Studenten her. Sollten Sie mit der vermittelten Hilfskraft nicht zufrieden sein, informieren Sie uns kurz und wir vermitteln Ihnen gern kurzfristig eine andere Hilfskraft.

Unsere vermittelten Hilfskräfte treffen dann pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt am Einsatzort ein und erledigen alle für sie vorgesehenen Arbeiten rund um Ihren Umzug zuverlässig und gewissenhaft, sowie entsprechend Ihrer Vorgaben.

Nach Erledigung Ihres Auftrages durch die Hilfskräfte werden diese durch Sie für Ihre geleistete Arbeitszeit in bar vor Ort entlohnt. Über die anfallende Vermittlungsgebühr erhalten Sie von uns eine Rechnung.


Welche Kosten fallen bei einer Buchung insgesamt an?

Bei der Vermittlung von Hilfskräften durch unsere Agentur fallen zwei Arten von Kosten an, welche Sie bequem durch unseren Kostenrechner berechnen lassen können:

  • 1. Der Stundenlohn für die vermittelten Hilfskräfte.

    Sie entlohnen die Umzugshelfer nach erledigter Arbeit direkt bei Ihnen vor Ort, in der Regel in bar. Der Lohnerhalt wird hierbei gern von den Hilfskräften quittiert.

    Die Stundenlöhne richten sich hierbei nach der Dauer der Einsatzzeit und sind wie folgt gestaffelt:

    Einsatzzeit Entlohnung pro Person
    Einsatzzeit von 3 Stunden oder mehr 10,00 € pro Stunde
    Einsatzzeit bis zu 3 Stunden 12,50 € pro Stunde
    Einsatzzeit von bis zu 1 Stunde Mindestvergütung pauschal 20,00 €

    Die Stundenlöhne gelten für normale Tragetätigkeiten und kleinere De- und Montagen im Rahmen Ihres Umzuges. Für Fahrertätigkeiten (vor allem für LKW bis 7,5 t) oder für größere De- und Montagen, ggf. mit eigenem Werkzeug, kann ein höherer Stundenlohn fällig werden. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie hier gern.

  • 2. Vermittlungsgebühr

    Weiterhin erhalten wir als vermittelnde Agentur eine Vermittlungsgebühr, welche wir Ihnen nach der Erledigung des Auftrages in Rechnung stellen. Die aktuell gültigen Vermittlungsgebühren können Sie hier einsehen. Die Rechnung, welche sie kostenfrei per E-Mail oder gegen 1,99€ brutto Entgelt per Post erhalten, können Sie innerhalb von 10 Tagen bequem an uns überweisen.

    Versteckte Kosten, wie ein Zuschlag für eilige Aufträge oder Überweisungsgebühren fallen bei uns nicht an.

    Bitte beachten Sie, dass die erstellte Rechnung lediglich die Vermittlungsgebühren enthält, nicht jedoch die Entlohnung für die vermittelten Hilfskräfte.


Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Entlohnung der vermittelten Hilfskräfte erfolgt in der Regel direkt nach der Erledigung Ihres Auftrages direkt vor Ort (in bar). Gern quittieren Ihnen die Umzugshelfer den Lohnerhalt. Über die Vermittlungsgebühr erhalten Sie nach dem Einsatz eine Rechnung durch uns, die Sie innerhalb von 10 Tagen an uns überweisen.


Werden meine persönlichen Daten bei Ihnen auf den Webseiten veröffentlicht?

Nein, Sie als Auftraggeber bleiben anonym. Ihre persönlichen Daten werden nicht auf unseren Webseiten veröffentlicht.

Bei der Bewerbersuche werden auf unserem Stellenmarkt und in unserem Jobnewsletter an potentielle Hilfskräfte lediglich die PLZ/Ort, die Zeit, die Dauer sowie die zu erledigenden Aufgaben veröffentlicht.

Sobald wir den/die passenden Kandidaten aus den Bewerbungen ausgewählt haben, erhalten die Bewerber von uns den genauen Einsatzort sowie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Im Gegenzug erhalten Sie alle notwendigen Kontaktdaten des Umzugshelfers, damit Sie sich jederzeit verständigen können.


Wie lange dauert es von der Auftragserteilung bis zur Vermittlung?

Wir stellen Ihnen nach Ihrer Auftragserteilung schnellstmöglich und rechtzeitig zu Ihrem Umzugstermin die gewünschten Umzugshelfer zur Verfügung.

Je nach Region oder aktueller Auftragslage kann die Vermittlungsdauer variieren, jedoch haben wir in unserer Datenbank tausende (studentischer) Umzugshelfer registriert, die auch kurzfristig für Sie einsatzbereit sind.

Auch Eilaufträge können somit durch uns somit problemlos vermittelt werden, so dass bei spontanen Ausfällen oder unerwartetem Mehrbedarf innerhalb sehr kurzer Zeit das entsprechende Personal durch uns zur Verfügung gestellt werden kann.

Wir empfehlen jedoch, 1-3 Wochen vor Ihrem Umzug den Auftrag zu erteilen, damit das für Sie passende Personal durch unsere Mitarbeiter sorgfältig ausgewählt werden kann.


Welche Aufgaben übernehmen die durch Sie vermittelten Hilfskräfte?

Unsere Hilfskräfte übernehmen bei Ihren Aufträgen nahezu jede Tätigkeit, für die man keine professionelle Ausbildung benötigt. Sie agieren sie zum Beispiel als Umzugshelfer für Ihren Umzug, helfen Ihnen bei der Entrümpelung, werden als Ein- und Auspacker sowie als Be- oder Entladehilfe oder für handwerkliche Arbeiten, die im Rahmen Ihres Umzuges anfallen für Sie tätig.

Aber auch als Fahrer für Ihr Umzugsfahrzeug vermitteln wir Ihnen Hilfskräfte mit entsprechendem Führerschein.

Unsere Hilfskräfte sind jedoch keine Fachkräfte und übernehmen daher nicht den professionellen Anschluss von Lampen, Herd oder sonstigen elektrischen Geräten.


Vermitteln Sie Umzugshelfer an mehreren Standorten in Deutschland?

Grundsätzlich vermitteln wir unsere Umzugshelfer im gesamten Bundesgebiet Deutschland. Durch unser großes Netzwerk an registrierten Studenten können wir vor allem in den größeren Städten mit einer Universität oder Fachhochschule auf unsere Umzugshelfer zurückgreifen, die gern auch für Sie tätig werden.

Doch auch für ländlichere Regionen finden wir für Sie passende Umzugshelfer. Eine Anreise von 15 bis zu 30 km ist kein Problem für unsere Hilfskräfte, eine längere Strecke kann eventuell gegen die Zahlung einer Anfahrtspauschale abgedeckt werden.


Können die Umzugshelfer in eine andere Stadt mitgenommen werden?

Nach Absprache können Hilfskräfte auch mit in eine andere Stadt genommen werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Rückfahrt für die Hilfskräfte organisiert und finanziert werden sollten.

Bei Entfernungen von über 1-2 Stunden Fahrtstrecke bietet es sich an, an den verschiedenen Einsatzorten verschiedene Hilfskräfte zu vermitteln.


Sind die Umzugshelfer versichert?

Da sich die Umzugshelfer in keinem Angestelltenverhältnis bei uns befinden, können wir als reine Vermittlungsagentur aktuell leider keine Versicherung für die Umzugshelfer anbieten.

Die Beschäftigung findet direkt zwischen der Hilfskraft und Ihnen statt. Wir empfehlen Ihnen die Anmeldung der Tätigkeit bei der Minijob-Zentrale unter www.minijob-zentrale.de.

Einige wenige Hilfskräfte verfügen über einen Gewerbeschein und können Ihre Arbeitszeit auch in Rechnung stellen.


Was passiert, wenn eine vermittelte Hilfskraft nicht erscheint?

Sollte einmal unerwartet einmal ein vermittelter Umzugshelfer ausfallen, sorgen wir unbürokratisch und kostenfrei für einen schnellstmöglichen Ersatz. Hierfür haben wir für nahezu jeden Auftrag weitere verfügbare Bewerber in der internen Warteliste Ihres Auftrages, die spontan ausgefallene Hilfskräfte ersetzen.

Eine Ausfallgarantie übernehmen wir jedoch nicht.


Kann ich über Sie auch ein Umzugsfahrzeug mieten oder Kartons kaufen?

Wir haben für Sie eine Kooperation mit der Autovermietung Sixt geschlossen und dürfen unsere günstigen Konditionen an Sie weitergeben, so dass Sie bundesweit Umzugsfahrzeuge zu günstigen Sonderkonditionen anmieten können.

Lassen Sie sich noch heute ein Angebot für Ihr Umzugsfahrzeug und Ihr Umzugspersonal erstellen!

Über Sixt können Sie zusätzlich zu Ihrem Transporter auch Umzugsmaterialien wie Kartons, Decken, Möbelroller hinzubuchen. Aktuell arbeiten wir jedoch an weiteren Rahmenverträgen, die es uns ermöglichen, Ihnen weitere Dienstleistungen rund um das Thema Umzug zu günstigsten Preisen anzubieten.