kostenlose Hotline 0800 668 3481* Öffnungszeiten

0800 668 3481* Öffnungszeiten

Der einfache Ablauf unseres Services in 4 Schritten erklärt

1

Auftragserteilung online oder telefonisch

2

Bewerberauswahl & Datenaustausch

3

Ihr Umzug wird durchgeführt

4

Zahlungen werden von Ihnen geleistet

1
Auftragserteilung

Ihren Auftrag zur Vermittlung von qualifizierten Umzugshelfern können Sie bequem über unser Buchungsformular, per E-Mail an info@meinumzugshelfer.de oder telefonisch unter 0800-6683481 erteilen.

Hierbei geben Sie alle Fähigkeiten und Qualifikationen an, die die an Sie zu vermittelnde Hilfskraft haben soll.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie vor der Buchung ein Angebot? Gern unterbreiten wir nach der Angabe aller notwendigen Informationen in unserem Anfrageformular ein unverbindliches Angebot oder stehen Ihnen mit unseren kompetenten Mitarbeitern telefonisch zur Verfügung.

2
Bewerberauswahl & Datenaustausch

Entsprechend Ihrer angegebenen Suchkriterien filtern wir die für Sie passenden Bewerber aus unserem Bewerberpool heraus. Für Sie passende Umzugshelfer kontaktieren wir per E-Mail, telefonisch und per SMS über Ihr Jobangebot. Selbstverständlich bleiben Sie hierbei anonym und Ihre Daten nur bei uns.

Interessierte Kandidaten werden für Sie nochmals überprüft und bei Eignung an Sie vermittelt. Bei der Vermittlung werden unkompliziert alle für den Umzug notwendigen Daten ausgetauscht. So haben sowohl Sie als auch die Bewerber die Möglichkeit, sich kurz (telefonisch) kennen zu lernen und alle Auftragsdetails abzustimmen.

Werden Sie sich mit einem vermittelten Umzugshelfer nicht einig, vermitteln wir Ihnen umgehend und kostenfrei Ersatz. Geben Sie uns hier einfach kurz Bescheid!

3
Durchführung des Umzuges

Pünktlich zu Ihrem Umzug erscheinen die vermittelten Hilfskräfte bei an dem von Ihnen festgelegten Treffpunkt und erledigen alle anfallenden und/oder vorab vereinbarten Umzugsarbeiten für Sie.

Kartons werden bei Bedarf gepackt, Möbel demontiert, der Umzugswagen wird mit Ihrem Umzugsgut beladen und, falls notwendig, auch von einem der Umzugshelfer zur neuen Wohnung gefahren. Dort wird durch die Umzugshelfer alles wieder in die neue Wohnung getragen und die Möbel werden bei Bedarf wieder montiert.

4
Zahlungen

Nach Erledigung Ihres Umzuges werden die Umzugshelfer direkt von Ihnen vor Ort (in bar) entlohnt. Die Höhe des Stundenlohnes ist abhängig von der Einsatzzeit und beginnt bei günstigen 10 Euro pro Stunde pro Helfer. Selbstverständlich können Sie sich den Lohnerhalt durch die Umzugshelfer quittieren lassen.

Über unsere Vermittlungsgebühr erhalten Sie nach Erledigung Ihres Umzuges eine Rechnung, welche Sie innerhalb von 10 Tagen bequem an uns überweisen.

Eine Übersicht über die gültigen Stundenlöhne und die Vermittlungsgebühr erhalten Sie hier.